Besondere Veranstaltungen

Ab und zu gibt es besondere Veranstaltungen, die zum Teil über das Gebiet der Mathematik hinausgehen, aber interessant, spannend oder schön sind.

- Am 19.11.2015 sprach Prof. Dr.-Ing. Horst Zuse über das Thema "Der Ursprung des Computers"

- Am 28.1.2016 konnten Sie "Vivaldi goes chemistry" erleben.

- Vom 18. April bis 10. Juni 2016 und vom 7. November 2016 bis 17. März 2017 war die Ausstellung "Alles ist Zahl" in der Region unterwegs.
   - Am 13.9.2016 zauberte "Prof. Habakuk" alias Prof. Dr. René Beigang in seiner Show "Die Illusion der Naturgesetze" mit Physik.

- Am 24.11.2016 gab es in der Phantastischen Bibliothek den Vortrag "Science oder Fiction? Wie inspirieren uns Star Trek und Co.?" mit Prof. Dr. Markus Roth von der TU Darmstadt

- Am 2. Mai 2017 informierte Sascha Vogel Schülerinnen und Schüler der Goetheschule über "Physik in Hollywood"

- Am 9.6., 10.6., 23.6. und 24.6. gab es an der Uni Gießen einen Kurs "Experimentieren, Problemlösen und Begründen in der Mathematik"

- Am 3. August 2017 gab es im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Wetzlar einen Workshop "Zauberhafte Mathematik"

- Am 22. September 2017 gab es eine (auch mathematische) Zaubershow "Camouflage - Zauberkunst hoch 2"

- Am 21. November 2017 informiert Prof. Dr. Thomas Vilgis über "Physik der weichen Materie: Weck, Weckewerk und Worscht"

- Am 27. Februar 2018 berichtet Prof. Dr. Metin Tolan über die "STAR TREK Physik"